Gartenpflanzen Winter

Viola F1 (großblumig) und Cornuta (Wald-Veilchen)

viool-9cm-pot-productfoto_SHADOW

 

Das Veilchen gibt es in circa vierhundert verschiedenen Arten die in gemäßigten Zonen vorkommen. Die meisten Arten werden an feuchten und schattigen Plätzen gefunden. Nachdem das Veilchen geblüht hat, dreht sich die verblüht Blume nach unten. Nach der Reifung richten sich die Samenkapsel wieder auf und öffnet sich. Die vertrocknete Samenkapsel steht unter Spannung und durch Bewegung werden die Samen weggeschossen.

Pflege

Temperatur: Pflanzen sind winterhart und beständig gegen mäßigen Frost.
Zimmer/ Garten: Garten- und Terrassenpflanze
Licht: Platzierung an einem sonnigen Fleck
Wasser: Normal Wasser geben wenn die Erde trocken ist
Düngen: 1x im Monat
Farben: Vielfältig, z.B. Gelb, Weiß, Blau und Rot
Nicht für den Verzehr geeignet.

 

Bellis Perennis (Gänseblümchen)

bellis-tasso-rood-productfoto_SHADOW

 

Das Gänseblümchen ist eine kleine ausdauernde Pflanze innerhalb der Familie der Korbblüter (Asteraceae) die bis zu 15 cm groß wird. Der Name Bellis Perennis bedeutet: “Ewige Schönheit” oder “ alle Jahre schön”. Bellis  kommt aus dem Lateinischen und bedeutet: ”Schön”,  Perennis bedeutet: ”Das ganze Jahr hindurch dauernd“.

Pflege

Temperatur: Die Pflanzen sind winterhart und beständig gegen leichten Frost.
Zimmer/ Garten: Garten- und Terrassenpflanze
Licht: Sonniger Standort
Wasser: Normal Wasser geben wenn die Erde trocken ist.
Düngen: 1x im Monat
Farben: Rosa, Rot und Weiß
Nicht für den Verzehr geeignet.

 

Primula Acaulis (Primeln)

primula-rood-productfoto_SHADOW

 

Der botanische Name Primula wird von dem Wort primus (Erster) abgeleitet und gibt an, dass die Pflanze als eine der ersten im Frühjahr blüht.

 


Pflege

Temperatur: Die Pflanzen sind winterhart und beständig gegen leichten Frost.
Zimmer/ Garten: Zimmerpflanzen und Garten- und Terrassenpflanzen (geschützt gegen Frost und Regen).
Licht: Präferieren gedämpftes Licht.
Wasser: Wasser geben wenn die Erde trocken ist.
Düngen: 1x im Monat
Farben: Vielfältig, z.B. Gelb, Weiß, Blau, Rot und Rosa.
Nicht für den Verzehr geeignet.